Allgemein

Unsere Lehrlinge sind Siegertypen!

 

Kärnten hat Siegertypen – sichtbar wird das in den vielen Berufen, die Lehrlingswettbewerbe ausrichten, wo es die Besten bis zum Weltmeistertitel schaffen können. Die WK-Kärnten fördert seit 2014 diese Siegertypen systematisch in der Talenteakademie. Aus diesem Kreis der “Besten der Besten” kommen die  “Lehrlinge des Jahres“.

 

Die “Besten der Besten”

Michaela Tiefenbacher  hat sich in den letzten Berufsschuljahren mit ihrer sehr freundlichen Art  und mit sehr guten Schulleistungen ausgezeichnet.
Besonderes Engagement und großen Einsatz  zeigte sie während des Distance Learnings durch ihre Selbstorganisation,  wo sie trotz Bearbeitung der Online-Verkäufe  im Lehrbetrieb, die Aufgaben der FBS immer termingerecht und vollständig ausführte. Ihr großes Verkaufstalent unterstreicht sie mit ihrer Freundlichkeit und mit großem Fachwissen im Ski- und Snowboardbereich.

REDAKTION | ELISABETH DULLNIG
credits | WKO Talenteakademie

 

Allgemein

Zielgerichtete Bildungsförderung für Lehrlinge

 

Digitalisierung, Green-Tech und Energieeffizienz sind wesentliche Inhalte, die in den Lehrberufen von heute ihren fixen Platz haben. Nun erhalten Lehrlinge mit dem DigiScheck die Möglichkeit auf eine neue Bildungsförderung, um sich in den kommenden Wochen und Monaten zielgerichtet mit genau diesen Themen auseinanderzusetzen bzw. Ausbildungsinhalte zu festigen.

Mit dem DigiScheck wird somit ein wichtiger Impuls für neue Bildungsmaßnahmen gesetzt und soll Lehrlinge dabei unterstützen in die eigene berufliche Zukunft zu investieren.

Die neue Fördermaßnahme wird von den Lehrlingsstellen der Wirtschaftskammern abgewickelt und ist ab sofort zu beantragen. Konkret gefördert wird die Teilnahme an Kursen, welche die Inhalte des Berufsbildes oder der Berufsschule sowie berufsbildübergreifende berufliche Kompetenzen vermitteln oder festigen (z. B. in den Bereichen Digitalisierung, Ressourcenmanagement oder Klimaschutz). Der Lehrling stellt selber den Antrag, die Vorfinanzierung durch Dritte, z.B. Bildungsanbieter ist auch möglich. Gefördert werden 100 % der Kosten für genehmigte Kurse bis zur Obergrenze von 500 Euro je Kurs. Bis zu 3 Kurse je Lehrling sind pro Kalenderjahr möglich.

Hier Deinen Digi-Scheck beantragen:  WKO / Service